Ciao Weiß-Blau | Bayernregeln

Am 11.10.19

Grenzenlose Vielfalt und gnadenloser Humor: Dafür steht das Trio „Ciao Weiß-Blau“ aus dem bayerischen Oberland. Ihr musikalisches Spektrum reicht von Rap bis Renaissance, mit Witz und sprachlicher Finesse untermauern sie ihren Status als weiß-blaue Wadlbeißer. „Ciao“ sagen sie zum artifiziellen Postkarten-Bayern, zu marktkonformer Mia-san-Mia-Mentalität, aber auch zu musikalischen Schlagbäumen. Mit einer opulenten Instrumentierung – Gitarren, Kontrabass, Flöten, Ukulele, Trompete, Harmonika und Loop-Station – nehmen die Musikkabarettisten ihre Zuhörer mit auf eine Reise um den Erdball und zurück. Das Trio vereint musikalische Virtuosität mit charmant-pointierter Satire und setzt bei aller musikalischen Perfektion auf Spontaneität, Spielfreude und die Lust an der Gaudi.

Tobias Öller – Gitarre, Ukulele 
Wolfgang Hirl – E-Gitarre, Klassische Gitarre, Flöte
Erich Kogler – Kontrabass, Steirische, Trompete

 

Termine im Überblick

am 11.10.19

20191011_cioa_weiss-blau
20191011_cioa_weiss-blau