Auf den Spuren der Wilderer - Historischer Stadtrundgang durch Miesbach

Am 15.02.20

Als Rebelle der Berge lehnten sich die Wildschützen gegen Adel und Obrigkeit auf, missachteten das Jagdrecht und wurden vom Volk als Helden verehrt!
Unzählige Mythen und Geschichten voll Blut und Tränen ranken sich um diese Gestalten, die seit Jahrhunderten zwischen Miesbach und Tölz eine besondere Rolle spielten.
Bei unserer historischen Stadtführung erfahren wir die Wurzeln des grenzenlosen Hasses zwischen Wilderern und Jägern aber auch die Gründe dafür, dass unsere Region als Hochburg der "Schwarzgeher" gegolten hat.

Termine im Überblick

am 15.02.20

miesbach-18, © Dietmar Denger
miesbach-18

© Dietmar Denger