closer
  • Zur Alpenregion Tegernsee Schliersee

Nordic Walking: Auf stillen Wegen nach Schliersee

Von Miesbach über Agatharied ins malerische Schliersee

leicht
8,5 km
120 m
22 m
2:32 h
687 m
787 m
Wir starten unsere Tour am Habererplatz in Miesbach und gehen zum Unteren Markt. Am schönsten ist es donnerstags, wenn hier der Wochen- und Bauernmarkt stattfindet. Der historische Platz ist auch der Ort für die traditionellen Fasten-, Pfingst-, Michaeli- oder Kunsthandwerkermärkte. Nach dem Bummel über den Markt gehen wir Richtung Süden über Haidmühl direkt am Ufer der Schlierach entlang nach Poschmühl. Von dort führt uns der Weg weiter in südlicher Richtung nach Agatharied mit dem spätgotischen Kirchenbau St. Agatha. Weiter wandern wir über Kasten und Abwinkl immer an der Schlierach entlang leicht bergauf. An der Breitenbachstraße biegen wir links ab. Nach der Querung der Schlierach geht es wieder nach rechts. Wir folgen nun dem Wanderweg an der Schlierach entlang.

Wir wandern bis zur Brücke am Parkplatz am Fluss. Jetzt sind wir am Kurweg angekommen. Wir folgen ihm bis zum Nordufer des Schliersees und kommen durch den Kurpark zur Vitalwelt Schliersee. Hier heißt es im Restaurant Charivari: Pause machen und den phantastischen Blick auf See, Insel und Berge genießen! Danach gehen wir den kleinen Weg zwischen der Vitalwelt und den Tennisplätzen bis zum Bahnhof. Von hier verkehrt die Bayerische Oberlandbahn stündlich in Richtung München. Nach einer 10-minütigen Fahrt sind wir zurück am Ausgangsort in Miesbach.


Eigenschaften


Suitable for prams
Tour route
With refreshment stops
Suitable for families and children
Cultural/historical value

Sicherheitshinweise

Alle Angaben ohne Gewähr. Das Begehen und Befahren der hier beschriebenen Touren erfolgt auf eigenes Risiko.

Anfahrt

A8 bis Ausfahrt Weyarn, über Staatsstraße 2073 nach Miesbach.

Startpunkt der Tour

Habererplatz Miesbach

Zielpunkt der Tour

Vitalwelt Schliersee

Parken

Miesbach Habererplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

Züge der Bayerischen Oberlandbahn verkehren stündlich ab München nach Miesbach.

Höhenprofil:


Wegearten:


Asphaltgeschlossene Asphaltdecke, ausgenommen die durch die Straßenklasse abgedeckten Straßen
Schotterweggeschlossene Schotter- oder Kiesdecke, mit Standardfahrzeugbreite
WegBerg-, Wald- und Wiesenweg, breiter 1 m, oftmals mit geländegängigen Fahrzeugen befahrbar, Oberfläche nicht durchgängig befestigt
Pfadbis zu 1 m breiter, nur zu Fuß begehbarer Weg, nicht asphaltiert
Weglosnicht befestigte, nicht markierte und nicht definierte Wegabschnitte
SchiebenFür Radstrecken, bei denen es zwingend notwendig ist abzusteigen und zu schieben
Unbekanntnicht definiert
StraßeVerkehrswege für Kraftfahrzeuge, die stark befahren sind, z.B. Bundestraßen, Staatsstraßen, Landesstraßen, Kreisstraßen und starkbefahrene innerörtliche Ortsstraßen

Quelle: Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee

Autor: Thorsten Schär

Nach oben


loading

Suchergebnisse werden geladen ...